Arctic Magic

18+ Only. Play Responsibly.
Kurzübersicht
SoftwareMicrogaming
Walzen5
Reihen3
Gewinnlinien9
Gewinnrichtungvon links nach rechts
VolatilitätHoch
Freispiele
Bonus-Feature
Jackpot
Einsatz0,09 € - 45 €
Maximaler Gewinnx 3.333
Auszahlungsquote (RTP)96,10 %
VeröffentlichtDezember 2019

Arctic Magic – Slot Review

Lust auf einen Abstecher in die Arktis? Im neuen Slot „Arctic Magic“ aus dem Hause Microgaming kannst du einen Blick auf die faszinierenden Nordlichter werfen und mit etwas Glück einen Haufen Geld gewinnen. Was dich in diesem Spiel genau erwartet, habe ich hier für dich zusammengefasst.

Arctic Magic Slot Screenshot

Design

Das Design von „Arctic Magic“ ist sehr hübsch und modern in Szene gesetzt. Gespielt wird vor hohen eisigen Bergen, über denen ein fantastisches Himmelsspektakel zu sehen ist. Die einzelnen Symbole kommen zudem entweder komplett in Eis oder mit einer eisigen Umrandung daher. Hin und wieder leuchtet es nicht nur am Himmel, sondern auch auf den Walzen selbst. Das Auge bekommt hier also definitiv einiges geboten.

Spielprinzip

„Arctic Magic“ von Microgaming ist ein Spielautomat mit 5 Walzen, 3 Reihen und 9 Gewinnlinien. Ziel des Spiels ist es, drei identische Symbole in einer Gewinnlinie von links nach rechts zu erdrehen. Je nach Wert der Symbole steigt der Gewinn. Nicht sonderlich viel Geld gibt es für die klassischen Kartensymbole 9 bis A, die lediglich für die Trostpreise stehen. Spannender sind da schon die wilden Tiere der Arktis, die übrigens allesamt mit magisch leuchtenden Augen daherkommen: Ein Hase, ein Fuchs, ein Wolf, ein Rentier und ein Eisbär – letzterer ist besonders wertvoll.
Ebenfalls mit von der Partie ist ein Berg-Symbol, auf dem der Name „Arctic Magic“ zu lesen ist. Dieses ebenfalls sehr wertvolle Symbol ist zugleich auch das Wild des Spiels, welches in der Lage ist, alle anderen Symbole mit Ausnahme des Scatters zu ersetzen. Dies führt im Idealfall zu weiteren tollen Gewinnkombinationen.

Weitere Besonderheiten

Leider zeigt sich „Arctic Magic“ in Hinblick auf seine weiteren Besonderheiten eher sparsam. Immerhin haben die Macher aber an Freispiele gedacht. 15 Free Spins werden ausgelöst, wenn sich mindestens drei Scatter-Symbole (eine magische Schneeflocke) an beliebigen Stellen des Spielfelds niederlassen. Erdreht man sich fünf Schneeflocken, wird zudem der vorherige Einsatz mit dem Faktor 500 multipliziert, bevor die eigentlichen Freispiele überhaupt starten – ziemlich cool. Innerhalb der Free Spins ist dann noch ein 3-facher Multiplikator aktiv, wodurch alle erdrehten Gewinne verdreifacht werden. Erdreht man sich innerhalb der Freispiele erneut drei Scatter-Symbole, gibt es anschließend sogar noch weitere Freispiele obendrauf.

All Slots Casino Werbebanner

Anzeige

Kleine und große Einsätze

Der Mindesteinsatz liegt bei überschaubaren 9 Cent, natürlich kann man aber auch mehr Geld setzen. Bis zu 45 Euro pro Spin sind hier möglich. Einen Jackpot gibt es in diesem Game nicht, doch der Höchstgewinn von 149.985 Euro kann sich auch so definitiv sehen lassen. Selbiges gilt auch für die Auszahlungsquote, die bei 96,10 % liegt.

Fazit:

„Arctic Magic“ ist ein unterhaltsames Spiel, das sich dank seines einfachen Spielprinzips vor allem an Einsteiger richtet. Das Design des Slots ist sehr hübsch in Szene gesetzt und auch die Gewinnmöglichkeiten sowie die Höhe der Gewinne sind absolut in Ordnung. Allerdings hätte ich mir in Hinblick auf die Bonusfeatures etwas mehr Abwechslung gewünscht.

Weitere Microgaming Spiele

  • Forbidden throne
    Forbidden throne
  • Retro reels
    Retro reels
  • Whack a jackpot
    Whack a jackpot
  • Absolootly mad mega moolah
    Absolootly mad mega moolah

Zu den Spielen