Alchemy Gaming

Alchemy Gaming Logo

Alchemy Gaming und Microgaming: Ein starkes Duo in der Casinospielentwicklung

Von dem Spieleentwickler Microgaming hast du als waschechter Casino-Fan garantiert schon gehört. Handelt es sich doch um einen der bekanntesten Publisher in der Szene. Der Name Alchemy Gaming wird dir hingegen vielleicht nichts sagen. Obwohl das Unternehmen eng mit Microgaming verknüpft ist. Was genau hinter der Kooperation der beiden Entwicklerstudios steckt, verrate ich dir hier.

Alchemy Gaming: Ein wichtiger Partner vom Branchenriesen Microgaming

Wenn es um die Entwicklung von neuen Casinospielen geht, ist Microgaming eines der bekanntesten Unternehmen, die es in der Branche gibt. Allerdings wäre es unfair zu behaupten, dass Microgaming den Weg an die Spitze ganz allein geschafft hat. Denn das Studio arbeitet mit insgesamt zehn anderen, ziemlich kreativen Entwicklerstudios zusammen, welche ihre hauseigenen Spiele exklusiv unter dem Label Microgaming anbieten. Eines davon ist Alchemy Gaming, das im Jahr 2019 gegründet worden ist und seit 2020 eng mit Microgaming zusammenarbeitet. Obwohl Alchemy Gaming noch recht frisch auf dem Markt ist, trägt es bereits einen wichtigen Teil dazu bei, dass neuere Microgaming Games durch Innovation und Abwechslung überzeugen. Denn das Unternehmen konzentriert sich bei der Entwicklung seiner hauseigenen Spielen auf eben jene Bereiche. Und ganz nebenbei arbeitet man auch noch an der bestmöglichen Grafik, damit der Spieler direkt ins Geschehen eintauchen kann.

Das Rad der Wünsche erblickt das Licht der Welt

Wheel of Wishes Alchemy Gaming Slot Screenshot

Wheel of Wishes

Das erste Spiel von Alchemy Gaming, das unter dem Label von Microgaming veröffentlicht wurde, stammt aus dem Jahr 2020 und hört auf den Namen „Wheel of Wishes„. Hierbei handelt es sich um einen arabisch angehauchten Slot mit fünf Walzen und drei Reihen, der nicht nur mit einer Vielzahl an hervorragenden Bonusfeatures und einem gelungenen Design, sondern auch mit einem Jackpot-Feature zu überzeugen weiß. Ist das Glück auf der Seite des Spielers, so kann sich dieser mehrere Millionen Euro sichern. Wodurch der Spielautomat hervorragend zu den zahlreichen bereits vorhandenen Jackpot-Slots von Microgaming passt, die insgesamt bereits mehr als 1 Milliarde Euro ausgeschüttet haben.

Weitere Slots ließen nicht lange auf sich warten

Es dauerte nicht allzu lange, bis einige weitere Spiele aus dem Hause Alchemy Gaming das Licht der Welt erblickten. So kann man sein Glück mittlerweile auch bei „Reel Gems Deluxe“ auf die Probe stellen. Einem kunterbunten Slot, in dem wertvolle Diamanten eine wichtige Rolle spielen.

Wer eher von der griechischen Mythologie angetan ist, sollte hingegen einen Blick auf den ausgefallenen Slot „Chronicles of Olympus X UP“ werfen. Durch sein namensgebendes XP UP-Levelsystem, bei dem man nach und nach Punkte während dem Spiel sammelt, kann man sich im besten Fall einen 50-fachen Multiplikator erspielen, der anschließend in der Bonusrunde zum Einsatz kommt.

Unter die Wasseroberfläche verschlägt es den Spieler hingegen im feucht-fröhlichen Spiel „Aquanauts“, welches mit satten 3.125 Gewinnwegen sowie einer maximal 50.000-fachen Auszahlung zu begeistern weiß.

Weitere bekannte Spiele aus dem Hause Alchemy Gaming sind unter anderem „Bolt X UP“, „25.000 Talons“ und „Goldaur Guardians„. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das derzeit noch recht überschaubare Portfolio bereits in naher Zukunft umfangreich ausgebaut wird und wir noch viel von diesem qualitätsorientierten Entwicklerstudio hören werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.