AvatarUX

AvatarUX Logo

AvatarUX: Das aufstrebende Entwicklerstudio hinter innovativen Casino-Slots

Wenn man an namhafte Entwicklerstudios denkt, die unterhaltsame Slots für Online Casinos produzieren, kommt man wohl eher nicht auf den Namen AvatarUX. Dennoch handelt es sich hierbei um ein sehr erfolgreiches Unternehmen, das man als anspruchsvoller Casino-Fan im Auge behalten sollte. Hier habe ich ein paar genauere Informationen über das Studio für dich zusammengestellt, die du bestimmt noch nicht kanntest.

Ein kleines Entwicklerstudio aus Hongkong geht durch die Decke

AvatarUX is ein noch recht neues Entwicklerstudio aus Hongkong, das zwar erst im Jahr 2018 gegründet wurde, innerhalb der letzten Jahre jedoch schon riesige Erfolge für sich verbuchen konnte. Ursprünglich war der Plan des Unternehmens, überwiegend Spiele für den asiatischen Raum zu entwickeln. Doch spätestens durch die Gründung der hauseigenen Niederlassung auf Malta dürfte klar sein, dass auch der europäische Markt im Hause AvatarUX eine Rolle spielt.
Doch wie konnte ein nahezu unbekannter Spieleentwickler in nur 5 Jahren derartig durch die Decke gehen? Die Antwort auf diese Frage ist eigentlich ganz einfach. Bereits im Jahr 2019, als AvatarUX sein erstes Spiel mit dem Namen „Lilith’s Inferno“ veröffentlichte, tat man sich mit dem Branchenriesen Yggdrasil zusammen, der natürlich über eine enorme Fanbase verfügt. Das Spiel, welches auf eine ansprechende Grafik und spannende Bonusfeatures setzt, wurde dank der Unterstützung des großen Bruders ein großer Erfolg und der Name AvatarUX fasste erstmals in der hart umkämpften Branche Fuß.

Durchbruch gelingt dank Slot-Liebling mehrerer Twitch-Streamer

CherryPop AvatarUX Slot

CherryPop

Der richtige Durchbruch gelang AvatarUX allerdings erst im Jahr 2020. In diesem Jahr veröffentlichte das Unternehmen gleich 4 Spiele, die allesamt auf dem hauseigenen PopWins-Feature basieren. „WildPops“, „BountyPop“ und „PopRocks“ erfreuten sich schnell hoher Beliebtheit. Doch einen regelrechten Raketenstart legte „CherryPop“ hin. Zahlreiche Casino-Profis, die ihre Spielerlebnisse auf Twitch streamten, entschieden sich für das damals neuartige Game, das einen sage und schreibe 56.386-fachen Gewinn des vorherigen Einsatzes verspricht. Das erfrischende und farbenfrohe Design sowie ein integriertes Glücksrad trugen ebenfalls dazu bei, dass sich das Game bei zahlreichen Spielern auf der ganzen Welt hoher Beliebtheit erfreute. Besser kann es für ein neu an den Start gegangenes Unternehmen eigentlich kaum laufen.

AvatarUX hat viele aufregende Spielautomaten für nahezu jeden Geschmack

In den vergangenen Jahren hat AvatarUX rund 20 Spiele auf den Markt gebracht, die allesamt hübsch anzusehen sind und auf dem beliebten PopWins-Feature basieren. Hier muss der Konzern natürlich aufpassen, dass man sich nicht allzu sehr auf ein einheitliches Spielkonzept beschränkt und somit das Interesse an neuen Games abnehmen könnte. Immerhin haben die kreativen Entwickler jedoch einige spannende Ideen am Start, sodass sich zumindest das Setting der einzelnen Spiele unterscheidet. Mal abgesehen vom unvermeidbaren Nachfolger „CherryPop Deluxe“ kann man sich hier nämlich auf viele spannende Themenwelten freuen. Während man in „TikiPop“ einen Abstecher in den wilden Urwald unternehmen kann, lädt „Lollipop“ in eine kunterbunte Welt voller köstlicher Süßigkeiten ein. Wer asiatisch angehauchte Slots liebt, sollte unbedingt einen Blick auf „KokeshiPop“ werfen. Und in „MonkeyPop“ bekommt man es mit einer Herde durchgeknallter Affen zu tun.

Ich bin schon sehr gespannt, welche genialen Spiele aus dem Hause AvatarUX uns in den kommenden Jahren noch erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.