Grand Vision Gaming

Grand Vision Gaming Logo

Vielleicht hast du noch nie zuvor von Grand Vision Gaming gehört. Doch das Unternehmen ist bereits seit vielen Jahren im Casino-Geschäft aktiv. Ich habe mich daher auf die Suche nach allen wissenswerten Informationen über den Spieleentwickler begeben. Die möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten.

Ein US-Entwicklerstudio mit langjähriger Praxiserfahrung

Grand Vision Gaming ist ein US-amerikanisches Entwicklerstudio für unterhaltsame Glücksspiele, das auf eine langjährige Erfahrung in diesem Bereich blicken kann. Es hat seinen Firmenhauptsitz in Billings, der größten Stadt im US-Bundesstaat Montana. Hier beschäftigt sich eine große Anzahl an Mitarbeitern mit der Entwicklung von neuen und abwechslungsreichen Slots für Online Casinos. Die vier Gründer des Unternehmens können zusammengerechnet auf 100 Jahre Erfahrung in der Branche blicken. Eine Zahl, die sich durchaus sehen lassen kann.

Interessant ist allerdings, dass sich Grand Vision Gaming nicht nur auf virtuelle Slots für Online Casinos konzentriert. So wie es die meisten anderen Mitbewerber tun. In seinen Anfangsjahren spezialisierte sich das Unternehmen nämlich auf die Herstellung und die Programmierung von Spielautomaten. Automaten, die in unzähligen Spielhallen, Bars und Pubs zum Einsatz kamen und sich hier schnell hoher Beliebtheit bei den Spielern erfreuten. Obwohl stationäre Spielhallen mittlerweile regelrecht von Online Casinos überflutet werden, möchte Grand Vision Gaming diesen Bereich nicht aufgeben und bietet daher weiterhin Reparaturarbeiten für bestehende Automaten an. Ein Service, der von vielen Spielhallen nach wie vor gerne in Anspruch genommen wird. Es spricht für das Unternehmen, dass man offenbar nicht nur das große Geld abstauben möchte, sondern sich auch weiterhin auf kleinere Dienstleistungen im Bereich des Glücksspiels konzentriert.

Zusammenarbeit mit renommierten Glücksspiel-Veteranen

Selbstverständlich werden in Montana aber auch fleißig Slots für Online Casinos programmiert. Mit denen möchte man Spielern aus aller Welt möglichst gute Unterhaltung bieten. Dass man das Entwicklerstudio dennoch nicht sofort mit einem bekannten Spiel in Verbindung bringt, ist vor allem der Tatsache geschuldet, dass Grand Vision Gaming mit mehreren Unternehmen zusammenarbeitet und diese bei der Veröffentlichung neuer Slots unterstützt. Bei vielen Games steht man also eher im Hintergrund. Mit Aristocrat Technologies hat man sich zudem einen alten Hasen im Casino-Bereich an die Seite gezogen. Mit diesem arbeitet man schon seit vielen Jahren an der Entwicklung und Veröffentlichung von Online- und Offline-Games. Aristocrat Technologies kann mehr als 200 Glücksspiellizenzen von unterschiedlichen Regulierungsbehörden aufweisen. Außerdem vertreibt es seine Produkte in mehr als 90 Ländern weltweit. Ziemlich beeindruckend, oder?

Das Spielangebot von Grand Vision Gaming: Klein, aber fein

Buffalo Slot Screenshot

Buffalo

Die unter dem Namen Grand Vision Gaming veröffentlichten Slots lassen sich relativ schnell aufzählen, da es derzeit nur rund zwei Dutzend von Ihnen gibt. Neben walzenbasierten Spielautomaten stellt die Spieleschmiede aber auch Pokerspiele her, von denen es derzeit etwas mehr als 25 gibt. Und dann wäre da auch noch das ein oder andere Keno-Spiel. Einer der bekanntesten Slots des Entwicklerstudios ist sicherlich „Buffalo Deluxe“, das seinen Spieler auf eine spannende Reise in den Wilden Westen einlädt. Wer es lieber etwas kühler mag, kann in „Polar Nights“ eine Reise an den frostigen Nordpol unternehmen und hier im Schatten von imposanten Eisbären um das große Geld spielen. Große Gewinne warten auch in „Fire Light“ – einem mystischen Slot, der in Zusammenarbeit mit Aristocrat Technologies entstanden ist und dank seiner 243 Gewinnlinien hervorragende Chancen auf einen erhöhten Kontostand mit sich bringt.

DrückGlück besuchen

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.