Spike Games

Spike Games Logo

Entwicklerstudios, die sich auf unterhaltsame Slots für Online Spielhallen spezialisiert haben, gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Relativ neu auf dem Markt vertreten ist das britische Unternehmen Spike Games. Dieses hat es sich zur Aufgabe gemacht, den bestehenden Casinomarkt umfangreich aufzufrischen. Warum die Chancen, dass dies wirklich gelingt, gar nicht mal so schlecht stehen, verrät dir meine nachfolgende Firmenvorstellung.

Langweilige Slot-Games waren gestern, die Zukunft wird innovativ

Spike Games ist ein kleines, aber feines Entwicklerstudio, das im Jahr 2014 von Rob Anderson ins Leben gerufen wurde und seinen Firmensitz im englischen Sheffield unterhält. Anderson genießt in der Branche bereits seit Jahren einen hervorragenden Ruf. Da er vor der Gründung von Spike Games unter anderem schon für Branchengrößen wie Barcrest und Mazooma gearbeitet hat und später mit Cometa Wireless und Alchemybet auch eigene Spielefirmen gründete. Ein derartiger Gaming-Veteran wie Rob Anderson weiß natürlich auch, dass die Welt nun wirklich nicht auf einen weiteren Spieleentwickler gewartet hat, der die x-te Variante eines klassischen Slots auf den Markt bringt. Stattdessen hat  es sich der für seine innovativen Ideen bekannte Spiele-Liebhaber zur Aufgabe gemacht, besonders kreative Games zu entwickeln. Und zwar Spiele, die unter keinen Umständen als bloße Kopie bereits bestehender Slots angesehen werden können. Da sie allesamt mit komplett neuen Aufmachungen und Features daherkommen.

Ausgefallene Spielfelder und viele kreative Ideen

Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung kennt Rob Anderson die Gamingbranche bereits wie seine Westentasche. So ist es für ihn im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern keine sonderlich schwere Aufgabe, sich neue Ideen auszudenken. Wirft man einen Blick auf das aktuelle Angebot an Spielen aus dem Hause Spike Games, so kann man dieses zwar mühelos an einer Hand abzählen, dafür punkten jedoch sämtliche Titel durch ein Höchstmaß an Originalität.

Ein sehr gutes Beispiel hierfür ist der Spielautomat “Shamrock Shuffle”, der mit einem schönen irischen Design aufwartet und bereits auf den ersten Blick durch sein innovativ gestaltetes Spielfeld ins Auge sticht. Mit einem für Slot-Verhältnisse sehr ungewöhnlichen 6×10 Layout, welches auf fünf Doppelwalzen aufgeteilt ist, geht der Spieler hier gänzlich ohne typische Gewinnlinien auf die Jagd nach großen Gewinnen. Liegen drei oder mehrere identische Symbole nebeneinander, wird ein solcher erzielt. Und hierbei ist es völlig egal, an welchen Stellen des Spielfelds sich diese Gewinnkombinationen befinden. Im Anschluss an die Gewinnauszahlung verschwinden die hierfür verantwortlichen Symbole vom Bildschirm und werden sofort durch neue Symbole ersetzt. Für zusätzliche Unterhaltung und Chancen auf beeindruckende Geldbeträge sorgen zudem integrierte Freispiele, Jackpot-Gewinne und weitere spannende Features. Andere Spiele von Spike Games, wie etwa “Super Candy Cash” und “Star Drop” kommen ebenfalls mit einem beeindruckenden XXL-Spieldfeld daher. Dessen Aufmachung unweigerlich an den Klassiker “Candy Crush Saga” erinnert. Doch auch hier haben sich die kreativen Köpfe von Spike Games einiges einfallen lassen, damit es sich eben nicht bloß um eine einfache Kopie des Handy-Games handelt.

Abschließend möchte ich noch etwas näher auf zwei bekannte Spiele aus dem Hause Spike Games eingehen: Das bereits angesprochene “Shamrock Shuffle” sowie das völlig abgefahrene “Alice Cooper School’s Out for Summer”.

Alice Cooper School’s Out for Summer

Alice Cooper Schools Out for Summer Screenshot
Dieser 5-Walzen-Slot mit 20 Gewinnlinien verfügt zwar über Autoplay, die Spin-Geschwindigkeit kann man aber leider nicht erhöhen. Die theoretische Auszahlungsquote (RTP) beträgt 96,88 %.

Freispiele

Bei 3 Bonus-Symbolen auf den Walzen startet zunächst ein Bonus-Spiel, in dem die Anzahl der Freispiel bestimmt wird.

Deathrow Pick a Win

Dieses Feature gibt es bei 5 School’s-Out-Symbolen. Zunächst bekommt man 6 Schalter zur Auswahl. Man darf dann einen Schalter auswählen und bekommt einen Geldpreis.

Twin Wilds Bonus

Diesen Bonus kann man zufällig bei jedem Spin gewinnen. Dann verwandeln sich die Walzen 2 und 4 für eine zufällige Anzahl an Spins in komplette Joker-Walzen.

Shamrock Shuffle

Shamrock Shuffle Slot ScreenshotShamrock Shuffle ist ein Slot mit 5 doppelten Walzen. Hier gibt es aber keine klassischen Gewinnlinien. Vielmehr entstehen Gewinne, wenn mindestens 3 gleiche Symbole horizontal oder vertikal nebeneinander liegen. Die Einsätze reichen bei diesem Automaten von 1 € bis 100 € pro Spin.

Shamus the Worm Bonus

Bei einem Spin kann zufällig Shamus the Form erscheinen und Symbole von den Walzen entfernen. Sobald er wieder verschwindet, bekommt man einen Bonuspreis.

Freispiele

Wenn 3 Freeshuffle-Symbole irgendwo auf den Walzen landen, gewinnt man eine zufällige Anzahl Freispiele. Während der Freispiele kann man Golden-Leprechaun-Symbole sammeln. Hat man 3 Symbole zusammen, schließen sich noch 3 Mega-Spins an die Freispiele an. Die Mega-Spins darf man an einem Glücksrad einsetzen, auf dem sich Geldpreise befinden.

Videoslots Werbebanner

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.