Divine Showdown

18+ Only. Play Responsibly.
Kurzübersicht
SoftwarePlay'n GO
Walzen5
Reihen3
Gewinnlinien20
Gewinnrichtungvon links nach rechts
VolatilitätHoch
Freispiele
Bonus-Feature
Jackpot
Einsatz0,20 € - 100 €
Maximaler Gewinnx 5.000
Auszahlungsquote (RTP)94,50 %
VeröffentlichtDezember 2019

Divine Showdown – Slot Review

Der Spieleentwickler Play’n GO ruht sich nicht auf seinen bereits verfügbaren und beliebten Spielautomaten aus, sondern veröffentlicht in regelmäßigen Abständen auch immer wieder neue Slots. Einer von ihnen ist „Divine Showdown“, bei dem du es als Spieler mit verschiedenen namhaften Göttern zu tun bekommst. Auf welche Funktionen, Features und Maximalgewinne du dich bei diesem Slot freuen darfst und ob sich ein Spielchen lohnt, verrate ich dir hier.

Divine Showdown Slot Screenshot

Design

Während viele Spielautomaten ein eher unspektakuläres Design aufweisen, kann sich „Divine Showdown“ definitiv sehen lassen, da Play’n GO dem Slot neben ansprechenden Symbolen auch ein hübsches Hintergrundbild spendiert hat, welches den Spielspaß zusätzlich steigert. Du darfst dich auf einen Abstecher in längst vergangene Zeiten sowie auf ein Wiedersehen mit namhaften Göttern aus verschiedensten Epochen freuen. Genauer gesagt auf den ägyptischen Totengott Anubis, den nordischen Donnergott Thor, die griechische Göttin Athena und den hierzulande vielleicht nicht ganz so bekannten Gott Wukong aus China. Jeder der Götter erfüllt innerhalb des Spiels übrigens seine ganz eigene Aufgabe, sodass sie nicht nur aus rein optischen Gründen integriert wurden. Doch dazu später mehr.

Spieleigenschaften

Divine Showdown ist ein klassischer Slot, der es auf 5 Walzen in 3 Reihen bringt, auf die sich wiederum 20 Gewinnlinien erstrecken. Das eigentliche Ziel des Slots gleicht dem von anderen Automaten. Denn um einen Gewinn zu erzielen, müssen einfach nur drei identische Symbole innerhalb einer Gewinnlinie erdreht werden. Wie hoch der Gewinn hierbei letztendlich ausfällt, hängt natürlich auch von der Art der Symbole ab. Während die Buchstaben- und Zahlen-Symbole für kleinere Gewinne stehen, lassen die bereits genannten Götter die Kasse richtig klingeln.

Innerhalb des Games können zudem sogenannte Powerspins ausgelöst werden, die auf die Kraft eines Gottes setzen. Je nach Gott kommen hierbei die folgenden Vorzüge zum Vorschein:

– Thor verwandelt die restlichen Götter ebenfalls in Thor-Symbole
– Athena gewährt zufällig drei synchronisierte Walzen
– Anubis verwandelt bis zu zwei Symbole in Wilds
– Wukong bedeckt zufällig ein bis zwei Walzen mit Wild-Symbolen

Das Wild-Symbol, welches bei Divine Showdown in Form eines goldenen Schwertes zum Einsatz kommt, kann alle Symbole mit Ausnahme des Scatter-Symbols (die genannten Götter) ersetzen.

AHTI Games Werbebanner

Anzeige

Freispiele

Besonders viel Spaß bereitet Divine Showdown natürlich auch durch sein integriertes Freispiel-Feature, das im Vergleich zu anderen Spielautomaten äußerst abwechslungsreich daherkommt. Damit dieses gestartet werden kann, muss das Scatter-Symbol lediglich 3x irgendwo auf den Walzen auftauchen.

Im Rahmen der Free Spins darfst du dich für einen der vier Götter entscheiden, der mit insgesamt drei Leben beginnt. Vor dem eigentlichen Dreh darfst du noch an einem Glücksrad drehen, welches dir entweder ein weiteres Freispiel oder ein Duell mit einem der anderen Götter beschert. Kommt es zu letzterem, erscheinen beim Spin neun Symbole auf dem Bildschirm. Der Gott, dessen Symbole häufiger vertreten sind, gewinnt das Duell. Ist es der eigene Gott, darfst du dich auf ein Free Spin mit der Macht deines Gottes freuen. Gewinnt hingegen der andere Gott, verliert der eigene Gott ein Leben und du erhältst ein Freispiel mit der Macht des Gegners. Sind alle drei Leben verbraucht, enden die Freispiele.

Minimale und maximale Einsätze

Divine Showdown eignet sich sowohl für Einsteiger, als auch für erfahrene Profis, die eher zu riskanten Einsätzen neigen. Dies wird bei einem Blick auf den Mindest- und Maximaleinsatz schnell klar. Denn zum Spielen genügen bereits 20 Cent pro Runde, während risikofreudige Spieler maximal 100 Euro pro Spin einsetzen dürfen. Der erzielbare Höchstgewinn an diesem Spielautomat liegt bei beeindruckenden 500.000 Euro, für die allerdings auch der maximale Einsatz vonnöten ist. Dies entspricht nicht mehr und nicht weniger als dem 5.000-fachen des Einsatzes. Die Auszahlungsquote liegt bei 94,50 Prozent.

Fazit:

Mit Divine Showdown ist den Entwicklern aus dem Hause Play’n GO ein in puncto Optik sehr ansprechender Spielautomat gelungen, der ganz nebenbei auch durch seine relativ einfache Bedienung sowie durch einen wirklich originellen Freispiel-Modus zu überzeugen weiß. Gerade durch letzteren hebt sich das Game klar von vielen Spielen der Konkurrenz ab. Schade ist lediglich, dass man auf ein zusätzliches Risikospiel am Ende jedes Spins verzichtet hat, welches vor allem zockerfreudige Spieler zu schätzen wissen. Doch da die vier Götter allesamt eigene Vorzüge mit sich bringen, kann man über dieses kleine Manko durchaus hinwegsehen.

Weitere Play’n GO Spiele

  • Sweet alchemy
    Sweet alchemy
  • Golden ticket 2
    Golden ticket 2
  • Wild frames
    Wild frames
  • Zz top roadside riches
    Zz top roadside riches

Zu den Spielen