Monkey Warrior

Kurzübersicht
SoftwarePragmatic Play
Walzen5
Reihen3
Gewinnlinien243 Gewinnmöglichkeiten
Gewinnrichtungvon links nach rechts
VolatilitätMittel bis Hoch
Freispiele
Bonus-Feature
Jackpot
Einsatz0,25 € - 125 €
Maximaler Gewinnx 6.080
Auszahlungsquote (RTP)96,5 %
VeröffentlichtJuni 2019

Monkey Warrior – Slot Review

Monkey Warrior Slot Screenshot

Design

Das Design von „Monkey Warrior“ ist hübsch anzusehen, da sich die Macher sowohl beim eigentlichen Spielfeld und den Symbolen, als auch bei der Gestaltung des Ambientes viel Mühe gegeben haben. Typisch für Slots, die sich mit der Thematik Asien beschäftigen, lässt sich hier ein goldener Rahmen mit vielen filigranen Verzierungen entdecken. Im Hintergrund ist hingegen ein idyllisches Wäldchen mit Japanischen Kirschblüten zu sehen, deren Blätter langsam herunterrieseln. Auch die typisch asiatische Hintergrundmusik weiß zu gefallen und sorgt beim Spielen für die benötigte Ruhe.

Spieleigenschaften

„Monkey Warrior“ ist ein klassischer Slot mit 5 Walzen, 3 Reihen, und 243 Gewinnmöglichkeiten. Ziel des Spiels ist es, mindestens drei identische Symbole von links nach rechts zu erdrehen. Die Menge der Gewinnmöglichkeiten entsteht dadurch, dass die Symbole nicht auf einer Linie liegen müssen. Es reicht, wenn sie auf irgendwo auf nebeneinanderliegenden Walzen auftauchen. Der namensgebende Monkey Warrior sorgt hierbei für die größten Gewinnchancen, da er zugleich als Wild-Symbol fungiert und somit in der Lage ist, alle anderen Symbole mit Ausnahme des Scatter-Symbols zu ersetzen. Je öfter der König der Affen also auf dem Spielfeld in Erscheinung tritt, desto höher sind auch die Chancen auf eine beeindruckende Gewinnkombination.

Besonderheiten

Bei „Monkey Warrior“ gibt es natürlich auch Freispiele. Insgesamt darf man sich hier auf 8 Free Spins freuen, wenn drei Scatter-Symbole gleichzeitig an beliebigen Stellen des Spielfelds auftauchen. Das Scatter-Symbol kommt übrigens in Form einer chinesischen Schriftrolle daher. Besonders interessant: Während der Freispiele verdoppeln sich die Gewinne, sodass man sich mit etwas Glück ein nettes Sümmchen anhäufen kann.

Darüber hinaus gibt es in diesem Spiel auch die Möglichkeit, Re-Spins auszulösen. Besonders cool ist hierbei vor allem das zusätzliche Bonusspiel, bei dem man sich für eine von drei Schatztruhen entscheiden muss. Liegt man mit seinem Tipp richtig, gibt es weitere Re-Spins obendrauf. Während der Re-Spin-Runden besteht zudem die Möglichkeit, den Monkey Warrior Jackpot abzustauben: Mit einer ordentlichen Portion Glück kann man hier bis zu 760.000 Euro absahnen.

Lapalingo Werbebanner

Anzeige

Minimale und maximale Einsätze

Der minimale Einsatz pro Runde liegt bei fairen 25 Cent. Wer etwas mehr Geld riskieren möchte, kann hier pro Spin bis zu 125 Euro einsetzen. Auch die Auszahlungsquote von „Monkey Warrior“ kann sich sehen lassen: Sie liegt bei 96,5% und somit klar über dem Durchschnitt.

Mein Fazit:

„Monkey Warrior“ ist ein unterhaltsamer Slot von Pragmatic Play, der perfekt für zwischendurch ist, aber im Vergleich zu zahlreichen anderen Spielautomaten kaum echte Überraschungen bietet. Für Anfänger, die auf der Suche nach einem perfekten Slot für den Einstieg sind, ist „Monkey Warrior“ aufgrund seines komplexen Gameplays zudem eher ungeeignet, während Liebhaber von asiatischen Slots hingegen voll auf ihre Kosten kommen werden.

Weitere Pragmatic Play Spiele

  • Hot fiesta
    Hot fiesta
  • Lucky new year
    Lucky new year
  • Lucky lightning
    Lucky lightning
  • Irish charms
    Irish charms

Zu den Spielen