Lapalingo

Lapalingo Logo

Lapalingo

10 € Bonus ohne Einzahlung, 100 % Willkommensbonus bis 500 € und 20 Freispiele

Lapalingo Test
4.8
  • Bonus
    (4)
  • Ein- und Auszahlungen
    (5)
  • Spiele
    (5)
  • Benutzerfreundlichkeit
    (5)

Übersicht

Deutsche Spieler werden ab dem 15.10.2020 auf Lapalingo.de weitergeleitet. Für Spieler aus anderen Ländern gibt es das klassische Spielangebot weiterhin unter Lapalingo.com.

Sending
User Review
0 (0 votes)

Pros

  • 10 € Bonus ohne Einzahlung
  • Guter Willkommensbonus mit 100 % bis 500 € und 20 Freispielen
  • Riesiges Spielangebot

Cons

  • Sehr harte Umsatzbedingungen

Lapalingo Testbericht

Lapalingo hatte lange Zeit keinen sonderlich guten Ruf in der Szene, da die hauseigenen Umsatzbedingungen für Boni nicht sehr kundenfreundlich waren. Ist das auch im Jahr 2020 noch der Fall oder hat sich hier etwas getan? Wie sieht das Spielangebot von Lapalingo aus? Und kann der Kundensupport überzeugen? Mein Testbericht verrät es dir.

Lapalingo Homepage Screenshot

Lapalingo Homepage

Weiter zu Lapalingo

Bonus

In meinem Lapalingo Test werfe ich zuerst einen Blick auf den angebotenen Willkommensbonus. Auf den ersten Blick kann sich dieser absolut sehen lassen, denn neben einem 100 % Bonus bis 500 Euro gibt es hier auch noch 20 Freispiele obendrauf.
Bereits vor der ersten Einzahlung dürfen sich Neukunden zudem auf weitere 10 Euro Bonusguthaben freuen. Man kann also sofort losspielen, ohne bei seinen ersten Spins eigenes Geld in die Hand nehmen zu müssen.

Bonusbedingungen

Um es direkt vorweg zu nehmen: Lapalingo hat sich hier im Vergleich zur Vergangenheit bereits sehr verbessert, dennoch gibt es aber nach wie vor starke Defizite. Das fängt bereits beim 10 Euro Non-Deposit-Bonus an, denn dieser muss sage und schreibe 75 Mal (!) umgesetzt werden, ehe man die daraus resultierenden Gewinne behalten kann. Ohnehin kann man mithilfe dieser 10 Euro auch nur maximal 100 Euro gewinnen und bei Tischspielen ist ein Einsatz nicht möglich.

Auch der 100 % Bonus, für dessen Erhalt man übrigens zwingend den Code „WELCOME“ eingeben muss, unterliegt vielen Vorschriften: So muss sowohl das Bonusgeld, als auch das dazugehörige Echtgeld zuerst 35 Mal umgesetzt werden, ehe eine Auszahlung von Gewinnen möglich ist. Kundenfreundlich ist eine solche Vorgabe leider immer noch nicht, denn bei vielen anderen Anbietern muss man lediglich den Bonusbetrag, nicht aber das Echtgeld umsetzen.

Ein Beispiel:

Wer 200 Euro einzahlt und 200 Euro Bonusgeld erhält, muss insgesamt 14.000 Euro umsetzen. Wer sogar den maximal möglichen Betrag von 500 Euro einzahlt, muss insgesamt 35.000 Euro umsetzen.

Ebenfalls sollte man beim 100 % Bonus beachten, dass der maximale Einsatz pro Dreh bei 5 Euro liegt. Die 20 Freispiele sind übrigens für „Starburst“ von NetEnt – also für einen der momentan beliebtesten Spielautomaten. Die hieraus resultierenden Gewinne muss man 75 Mal umsetzen – dazu gibt es im Abschnitt „Benutzerfreundlichkeit“ übrigens noch eine nette Anekdote.

Die vollständigen Bonusbedingungen gibt es hier→

Für Spieler aus Deutschland geht es hier→ zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Ein- und Auszahlungen

Bei Lapalingo stehen dir derzeit folgende Möglichkeiten zur Auswahl bereit, um Echtgeld auf dein Konto zu transferieren:

Gut gefallen hat mir, dass eine Auszahlung von Gewinnen bereits ab 10 Euro möglich ist. Außerdem gehört das Lapalingo zu den wenigen, bei dem man noch mit PayPal einzahlen kann.

Ärgerlich ist allerdings, dass pro Auszahlung eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 1 Euro anfällt – das ist leider nicht mehr zeitgemäß.

Spiele

Lapalingo Game Lobby Screenshot

Lapalingo Game Lobby

Weiter zu Lapalingo

Spielautomaten

Bei Lapalingo warten aktuell über 1.600 Spiele auf ihre Entdeckung. Hierbei handelt es sich nicht um irgendwelche Games, sondern in erster Linie um starke Slots von namhaften Entwicklerstudios wie NetEnt, Play’n GO, Big Time Gaming, Microgaming oder Bally Wulff – und selbst die relativ rar gesäten Spielautomaten aus dem Hause Merkur sind hier in Form von „Triple Triple Chance“, „Woop Woop“, „Fishin‘ Frenzy“ und vielen mehr anzutreffen. Natürlich dürfen auch altbekannte Klassiker wie „Book of Dead„, „Gonzo’s Quest“ und „Thunderstruck 2“ oder „Ramses Book“ nicht fehlen.

  • Karaoke party
    Karaoke party
  • Riviera riches
    Riviera riches
  • Big break
    Big break
  • Fortune Finder with Sarati
    Fortune Finder with Sarati

Zu den Spielen

Benutzerfreundlichkeit

Die Homepage ist sehr übersichtlich aufgebaut und bietet vor allem im Bereich der Spielauswahl eine komfortable Übersicht. So kann man sich die einzelnen Titel nicht nur nach Oberkategorien, sondern auch nach ihrem Hersteller sortieren lassen. Ferner gibt es auch noch eine Sortierung nach neuen Spielen, der besten Bewertung und der aktuellen Beliebtheit. Auch die Bonusbedingungen muss man auf der Homepage nicht allzu lange in verschlungenen Untermenüs suchen, da Lapalingo ihnen sogar eine eigene Rubrik im Header-Bereich spendiert hat. Dort findet man übrigens auch viele tolle Aktionen.

Bei Problemen oder Fragen kann man sich rund um die Uhr per Mail oder per Live-Chat an den Support wenden – letzteren kann man idealerweise auch dann nutzen, wenn man noch kein eigenes Spielerkonto besitzt.

Support

Lapalingo Chat ScreenshotLeider konnte mich der Live-Chat bei meiner Nutzung jedoch überhaupt nicht überzeugen: Als ich hier zum Test gefragt habe, wie oft der Non-Deposit-Bonus in Höhe von 10 Euro umgesetzt werden muss, hatte die Mitarbeiterin erst einmal keine Antwort parat und musste dies nachschlagen. Nach stolzen 6 Minuten bekam ich dann endlich Rückmeldung, dass der Bonus 75 Mal umgesetzt werden muss. Immerhin stimmt das, doch die Antwort auf eine solche Standardfrage sollte eigentlich wie aus der Pistole geschossen kommen. Als ich zu einem späteren Zeitpunkt eine erneute Testfrage stellte, bei der ich wissen wollte, wie oft die erwirtschafteten Gewinne aus den 20 Freispielen umgesetzt werden müssen, antwortete mir die Mitarbeiterin nur „Um ehrlich zu sein, kann ich Ihnen nicht sagen“. Wow, viel schlechter geht es eigentlich kaum.

Natürlich bin ich mir darüber im Klaren, dass es vermutlich noch viele andere kompetente Mitarbeiter bei Lapalingo gibt. Doch wäre ich als echter Neukunde mit einer solchen Antwort abgespeist worden, hätte man mich wohl nie wieder gesehen. Ich habe dieses Erlebnis nicht in meine Wertung einfließen lassen, wollte es euch aber auch nicht vorenthalten.

Im ebenfalls wichtigen Bereich Spielerschutz kann das Lapalingo überzeugen. Hier bietet man seinen Kunden die Möglichkeit, direkt in den Einstellungen festzulegen, ob man eine Auszeit vom Spielen nehmen oder fortan nur noch einen bestimmten Geldbetrag pro Tag, Woche oder Monat einzahlen möchte. Auch eine vollständige Sperre des Spielerkontos ist mit wenigen Mausklicks möglich, sodass sich die Kunden nicht erst an den Support wenden müssen.

Bewertung

Lapalingo hat sich in Hinblick auf seine ersten Jahre definitiv verbessert, leistet sich aber immer noch die ein oder andere Schwäche im Bereich der Bonusangebote – wie etwa die Umsetzung von Bonusgeld UND Echtgeld sowie eine viel zu hoch angesetzte Umsetzung des Non-Deposit-Bonus. Ansonsten ist der Willkommensbonus wirklich top.

Das Angebot an Spielen ist hingegen sehr breit gefächert und bietet so ziemlich alles, was das Spielerherz höher schlagen lässt. Ärgerlich ist allerdings, dass bei Auszahlungen von Gewinnen stets eine Gebühr in Höhe von 1 Euro anfällt. Darüber hinaus ist der Kundensupport im Live-Chat bei meinen Testfragen leider komplett durchgefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert