Karamba.com

Karamba Logo

Karamba.com

100 % bis 50 € + 100 Freispiele

4

Übersicht

Karamba ist Teil der Aspire Global Gruppe und verfügt über eine deutsche Glücksspiellizenz.

Sending
User Review
0 (0 votes)

Pros

  • Faire Umsatzbedingungen
  • Auch Spielautomaten kleinerer Anbieter vorhanden

Cons

  • Keine Sortierfunktion für die Spiele in der Game Lobby

Detaillierter Testbericht zu Karamba: Spiele, Boni und Benutzerfreundlichkeit

Wenn man die Homepage von Karamba besucht, wirkt diese auf den ersten Blick sehr einladend. Da für Neukunden  jedoch vor allem das Angebot an Spielen, die Benutzerfreundlichkeit und der Willkommensbonus eine wichtige Rolle spielen, habe ich mir Karamba für dich ein bisschen genauer angeschaut.

Karamba verfügt übrigens über eine deutsche Glücksspiellizenz.

Karamba Homepage Screenshot

Karamba Homepage

Der Karamba Willkommensbonus

Wie jede gute Spielbank bietet dir auch Karamba einen Willkommensbonus an, wenn du dich hier als Neukunde registrierst. Dieser setzt sich aus einem 100 % Bonus bis 50 Euro sowie maximal 100 Freispielen zusammen.
Wenn du also bei deiner ersten Einzahlung 50 Euro einzahlst, kannst du anschließend mit insgesamt 100 Euro spielen. Natürlich kannst du aber auch einfach weniger Geld (mindestens 20 Euro) einzahlen. Dann fällt der Bonusbetrag dementsprechend kleiner aus.

Bei den Freispielen, die es auf ausgewählte Slots gibt, bedient sich Karamba an einem kleinen Trick, denn hier ist von „bis zu 100 Spielen“ die Rede. Tatsächlich gibt es bei der ersten Einzahlung nur 20 Freispiele, während zum Erhalt der 80 restlichen Spiele zusätzliches Geld eingezahlt werden muss. Das würde dann wie folgt aussehen:

  • Auf die 1. Einzahlung gibt es den Bonusbetrag bis maximal 200 Euro + 20 Freispiele
  • Mit der 2. Einzahlung (mindestens 20 Euro) gibt es 40 Freispiele
  • Und wenn man ein 3. Mal einzahlt (mindestens 20 Euro), gibt es 40 Freispiele

Die Freispiele sind allesamt für den Slot-Klassiker „Book of Dead„.

Die Karamba Bonusbedingungen

Die Umsatzbedingungen zum Umsetzen des Bonusguthabens sind relativ fair. Der Bonus muss 35 Mal umgesetzt werden, ehe eine Auszahlung als Echtgeld möglich ist. Selbiges trifft auch auf die Gewinne zu, die aus den kostenlosen Freispielen hervorgehen. Zur Umsetzung des Bonusguthabens stehen dir 21 Tage zur Verfügung, bei vielen Mitbewerbern sind es jedoch 30.

Ebenfalls wichtig:

Karamba.com wird von der Aspire Global Gruppe betrieben, die noch über 70 andere Spielbanken leitet. Diese bieten in der Regel einen ähnlichen Willkommensbonus an, sodass sich die Aspire Global Gruppe dazu entschlossen hat, seinen Kunden den Bonus nur in einem seiner Spielbanken anzubieten. Hierdurch möchte man einen Missbrauch des Bonusangebots vermeiden. Meine Erfahrung zeigt jedoch, dass es in der Regel problemlos möglich ist, den Willkommensbonus bei mehreren Mitgliedern dieses Anbieters zu beziehen. Man sollte es aber nicht übertreiben.

Die vollständigen Bonusbedingungen gibt es hier→

Ein- und Auszahlungen

Karamba.com Ein- und Auszahlungen Screenshot

Karamba.com Ein- und Auszahlungen

Bei Karamba stehen dir viele Möglichkeiten bereit, um Geld auf dein Spielerkonto einzuzahlen – und zwar grundsätzlich folgende:

Die Mindesteinzahlung liegt bei 10 Euro, was im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern wirklich sehr fair ist. Wenn man sich Gewinne auszahlen lassen möchte, sollte man hingegen das Auszahlungslimit von 7.000 Euro pro Monat beachten. Ein echter Pluspunkt: Sowohl bei Einzahlungen, als auch bei Auszahlungen fallen keinerlei Gebühren an.

Spiele

Karamba Game Lobby Screenshot

Karamba Game Lobby

Spielautomaten

Das Spielangebot kann sich absolut sehen lassen: Insgesamt lassen sich hier über 750 Spielautomaten finden. Diese stammen erfreulicherweise von namhaften Entwicklerstudios wie NetEnt, Microgaming oder Play’n GO, sodass vor allem Liebhaber von kultigen Games wie „Book of Dead„, „Starburst„, „Fire Joker„, „Ramses Book“, „Wolf Gold„, „Bonanza„, „Dazzle Me“ oder „Jungle Jim“ voll auf ihre Kosten kommen sollten. Doch auch unbekanntere Slots und neue Spielautomaten tragen in regelmäßigen Abständen zu einer Abrundung des starken Sortiments bei.

Benutzerfreundlichkeit

Die Aufmachung der gesamten Homepage hat mir sehr gut gefallen, da sie nicht so überladen ist, wie es bei zahlreichen anderen Mitbewerbern der Fall ist. So findet man sowohl seine bevorzugten Spiele, als auch alle anderen wichtigen Bereiche schnell und unkompliziert. Etwas schade finde ich allerdings, dass man sich zwar neue Spiele und sämtliche Spiele auf einen Blick auflisten lassen kann, es jedoch keine Möglichkeit gibt, die einzelnen Titel nach dem Alphabet oder nach den jeweiligen Entwicklern zu sortieren. Da hilft dann nur noch eine gezielte Sucheingabe oder längeres Scrollen.

Bei Problemen oder Fragen kann man sich rund um die Uhr per Mail, Live-Chat oder Telefon an den Support wenden, auch wenn leider nicht immer ein deutschsprachiger Mitarbeiter zur Verfügung steht. Der Live-Chat ist hingegen nur zwischen 8:00 Uhr morgens und o1:00 Uhr nachts erreichbar, sodass sich nachtaktive Spieler bis zum darauffolgenden Morgen gedulden müssen. Sofern die Antwort auf die Frage nicht im alternativ angebotenen FAQ-Bereich zu finden ist. Gerne hätte ich die Qualität des Live-Chats getestet, doch nachdem dort angezeigt wurde, dass die Wartezeit derzeit „unter 50 Minuten“ beträgt und nach 10 Minuten immer noch kein Mitarbeiter in Sicht war, musste ich diesen Plan leider aufgeben.

Fazit

Karamba überzeugt durch ein starkes Angebot an Spielen, welches zahlreiche beliebte Spielautomaten von namhaften Entwicklerstudios wie NetEnt oder Microgaming beinhaltet. Der Willkommensbonus bringt alles in allem sehr faire Umsatzbedingungen mit sich, was längst nicht jeder Mitbewerber von sich behaupten kann. In der angebotenen Höhe von 50 Euro haut er einen aber nicht gerade vom Hocker.

Darüber hinaus sind Ein- und Auszahlungen ohne Gebühren möglich. Echte Gründe, die gegen eine Anmeldung bei Karamba sprechen würden, gibt es eigentlich nicht. Lediglich die fehlende Möglichkeit einer Sortierung der Spiele nach Beliebtheit, Namen oder Entwicklerstudio erweist sich angesichts der sehr großen Auswahl an Spielen als ärgerliche Randerscheinung. Auch nicht  ganz optimal ist, dass der Kundenservice nicht 24/7 erreichbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert